Schon ein Lustagent?
Hier einloggen

untreueEhefaru41 zuletzt online vor 45 Minuten


untreueEhefaru41 wohnt hier

Deutschland,
Rheinland-Pfalz

PLZ-Bereich: 56xxx
Entfernung zu dir:
nur für Angemeldete Mitglieder

Alter: 52 Jahre
Geschlecht:
Figur: normal
Beziehungsstatus: vergeben
Sexualität: hetero
Erotiktyp: keine Angabe
Interessiert an: Männern
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: grün
Körpergröße: 168 cm
Intimfrisur: teilrasiert
Körbchengröße: C

Meine Fantasien und Vorlieben:

ich würde mich gerne mal wenn ich tief schlafe wachxxx lassen oder xxxen lassen.
Auf der Waschmaschine im Schleuderxxx xxx lassen 800 Umdrehungen das passt sich meinem Körper gut an.
Meine Fantasie ich sitze im Zug und mir gegenüber ein fremder Mann ich habe einen Slip eine Strumpfhose und einen Minirock an.
Und der Femde sieht durch meine Strumpfhose mein xxxes Höschen.Er macht seinen Reisverschluss auf und zeigt mir seinen prächtigen xxx.
Fängt sich an zu xxx und ich xxxe mich.Wir schauen uns dabei an.Er xxxt zu mir stellt sich vor mich nimmt meinen Kopf und drückt ihn auf seinen xxx
er schiebt ihn mir bis zum Anschlag rein und genießt es mir zuzuschauen bis er mir ins xxx xxxt mir läuft seine weiße Soße aus den xxxwinkeln raus.

So stelle ich mir ein perfektes Date vor:


Ein Date stelle ich mir vor bei einem Abendessen oder in einem Cafe sich zu treffen und bei einem netten Gespräch
sich die Vorstellungen und Wünsche auszutauschen und bei Symphatie sich vielleicht in einem Hotel oder einem anderen Ort
unsere geheimen Wünsche zu verwirklichen.Ich mache aber nicht alles nur nach Absprache damit es keine Unstimmigkeiten gibt.

Mein bisher geilstes Sex-Erlebnis:

Es war an einem schönen Sommertag ich hatte ein luftiges Kleidchen an und kein Höschen drunter.Ich muste mal wieder Wäsche aufhängen und sah das mich mein NAchbar hinter der Gardine beobachtet.
Ich bückte mich immer extra tief um die Wäsche aus dem Korb zu holen.Ich gin dann in die Waschküche und bemerkte das er hinte rmir stand mit einer dicken Beule in der Hose.Ohne ein Wort
setze er mich auf die Waschmaschine und fühlte das ich xxx war und machte seine Hose auf holte seinen prächigen xxx raus und schob mir seine pralle Eichel in meine xxxe xxx.
Ich stöhnte nur noch tiefer tiefer.Jeder stoß war ein Genuss.Er xxxe mir so viel in meine xxx das es mir das xxx die Beine runter lief.

© Lustagenten | Städteübersicht | Impressum | AGB | Datenschutz | Abo kündigen | Partnerprogramm | Webmaster: a10301b1807001:lustagenten.de